Wohlverdienter Ruhestand

Veröffentlicht am 08.03.2018
Brigitte Wenzl (vorne Mitte) freut sich auf ihren wohlverdienten Ruehstand

Zu einer kleinen Abschiedsfeier luden die beiden Kreisgeschäftsführer des BRK-Kreisverbandes Weiden & Neustadt/WN, Direktor Franz Rath und Sandro Galitzdörfer, in die Kreisgeschäftsstelle ein.

 

Nach über 23 Jahren und zahlreichen Fort- und Weiterbildungen in der BRK-Hauskrankenpflege wurde Frau Brigitte Wenzl in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Wie wichtig und beliebt die Schwesternhelferin war und ist zeigte sich auch an der regen Teilnahme an den Feierlichkeiten. Neben den Kreisgeschäftsführern waren deren Stellvertreterin Edeltraud Sperber, Personalratsvorsitzender Bertram Kincl, Pflegedienstleiterin Tina Hösl und deren Stellvertreterin Petra Laube, sowie zahlreiche Kolleginnen gekommen.

 

Wir danken Frau Wenzl für ihren unermüdlichen, jahrelangen Einsatz zum Wohle der Mitmenschen und wünschen ihr für die Rentenzeit alles erdenklich Gute.

 

Artikelaktionen

Qualido

Unser neues Informationssystem ist online!

 

 "Qualido", das Portal für alle ehren- und hauptamtlichen

Mitarbeiter unseres Kreisverbandes.

 

 

Qualität / MPG

Unsere Qualität ist zertifiziert!

QZVLogo 2015


 

Unsere E-Mail-Adresse für das Medizinproduktegesetz:

Termine

03.07.2018, 17.00 Uhr
Blutspende-Termin Floss

05.07.2018, 16.30 Uhr
Blutspende-Termin Pleystein

09.07.2018, 16.00 Uhr
Blutspende-Termin Vohenstrauß

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns zu Facebook.