Kreisverband Weiden und Neustadt an der Waldnaab

Frisch gebackene examinierte Altenpflegerin

Frau Lena Härtl absolvierte die Ausbildung zur Altenpflegerin in unserem Haus in Erbendorf.   Am 28.07.2017 fand die Entlass-Feier in Neustadt a.d.W. statt.   Das ganze Haus gratulierte ihr herzlichst zum bestandenen Examen, besonders Ihre Mentorin Frau Pochec Beate, Pflegedienstleitung Regina Barein sowie der Einrichtungsleiter Andreas Wöhrl.   Frau Härtl wird zukünftig in unserem Hause als examinierte Altenpflegerin eingesetzt.   Der BRK - Kreisverband Weiden und Neustadt/WN schließt sich den Glückwünschen an!

 

Hilfreich für Helfer

Wenn die Helfer vor Ort ausrücken, sind sie in der Regel alleine und als erste am Einsatzort. Immer öfters kommt es zu brenzligen Situationen, manchmal sogar zu Übergriffen gegen Rettungskräfte. Wie aber richtig damit umgehen, um nicht selbst vom Helfer zum Opfer zu werden?   Das Team von ... [mehr]

Stellenmarkt

Interesse an einer Mitarbeit in unserem vielseitigen Team?

 

Dann informieren Sie sich über die aktuellen freien Stellen und Ausbildungsangebote in unserem Kreisverband!

 

Hier geht's zum Stellenmarkt.

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Spende von über 100.000 €

Über 100.000 Euro für die Ehrenamtlichen des Bayerischen Roten Kreuzes in der Oberpfalz Der Lions-Club Weiden und die Zahnärzte in der Oberpfalz unterstützen erneut die Ehrenamtlichen des BRK im Regierungsbezirk. In rund 50 Zahnarztpraxen in der ... [mehr]

Lage in Bangladesch spitzt sich zu. 3,9 Millionen von Hochwasser betroffen.

Nach heftigen Überschwemmungen und Erdrutschen in Nepal und Indien infolge ungewöhnlich starker Monsun-Regenfälle bereitet das Deutsche Rote Kreuz im Nachbarland Bangladesch die Menschen auf drohende Überflutungen vor. 20 von 64 Distrikten des ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Die Integration all jener Menschen, die geflüchtet sind oder eine andere Zuwanderungsgeschichte haben, ist eine der großen Herausforderungen in Bayern.

Der Menschlichkeit verpflichtet, nimmt sich das BRK mit einer Vielzahl an Leistungen helfend, beratend und fördernd dieser Aufgabe an.

In der aktuellen Ausgabe 04/2017 von einsatzbereit. zeigen wir, was die Ehren- und Hauptamtlichen leisten und welche strukturellen Verbesserungen jetzt nötig sind.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbei­ter, rund 130.000 ehren­amtlich Aktive, über 850.000 Förder­mitglie­der: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern.

Fast eine Million Menschen im Freistaat sind dem Roten Kreuz verbunden - Helferland Bayern.

Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

Stiftung Aktion Knochenmarkspende

Seit 2002 ist der BRK Blutspendedienst, seit 2010 das ganze Bayerische Rote Kreuz mit seinen Kreisver­bänden Koopera­tionspartner der Stiftung Aktion Knochen­mark­spende Bayern (AKB).

Nahezu 300.000 potenzielle Stammzellspender befinden sich aktuell in der Datei der AKB. Durch die Stammzellen eines AKB-Spenders haben bereits mehr als 3.400 Patienten die Chance auf ein neues und gesundes Leben erhalten.

Helfen Sie mit und informieren Sie sich auf www.akb.de.

 

 

Artikelaktionen

Qualido

Unser neues Informationssystem ist online!

 

 "Qualido", das Portal für alle ehren- und hauptamtlichen

Mitarbeiter unseres Kreisverbandes.

 

 

Qualität

Unsere Qualität ist zertifiziert!